LPG

«Bodytoning» erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Ob zur Behandlung von Cellulite oder bei schlaffem Bindegewebe, zur Narbentherapie oder zur Verbesserung des Hautbildes – mit LPG® steht in der VENIO-Klinik ein sehr gut dokumentiertes, von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA anerkanntes und in mehr als 145 wissenschaftlichen Arbeiten bestens untersuchtes Verfahren zur Verfügung. Bei LPG® – auch als Endermologie bezeichnet – erfolgt eine effektive Zellstimulation durch eine mechanische Massage plus Vakuumtechnik. Das Verfahren ist gänzlich natürlich und wird als äusserst angenehm empfunden.
Mit einem Handstück wird die «moving fat roll» über die zu behandelnden Problemzonen bewegt. Für einen anhaltenden Erfolg sind in der Regel mehrere Sitzungen erforderlich. Eine Sitzung dauert etwa 30–45 Minuten. Für einen maximalen Effekt wird die Behandlung durch eine gesunde Ernährung und Sport ergänzt. Somit kann die Körpersilhouette positiv beeinflusst werden. Der Abbau von Fettzellen, die Lipolyse, wird um 70% gesteigert. Ebenso wird die Synthese von Hyaluronsäure um 80% und die Elastin-Synthese um 46% gesteigert. Resultat ist eine erhöhte Straffheit des Gewebes, eine erhöhte Durchblutung sowie ein erhöhter Lymphfluss. LPG eignet sich für Männer und Frauen gleichermassen.

LPG-Treatments werden im «Package» angeboten. Sinnvoll sind beispielsweise zehn eng aufeinanderfolgende Sitzungen zum Start und danach eine Erhaltungsbehandlung pro Monat.

mehr zur Endermologie

PreisE LPG

  • Erstgespräch
    50.–
  • 1 Einzelbehandlung
    140.–
  • Bodysuit (Körperanzug), waschbar
    45.–
  • LPG Endermolift (Gesicht)
    45.–
  • Package
    700.–
  • 6 Behandlungen zum Preis von 5